CHROMOPHARE® F-Generation – innovativ und einzigartig

Innovative Technologien mit intuitiver Bedienung, garantieren eine optimale Ausleuchtung des OP-Feldes. Dazu sind die OP-Leuchten CHROMOPHARE® F 628 und F 528 von Stryker Berchtold sparsam im Stromverbrauch und einfach zu reinigen sowie zu warten.

Die neue Generation der CHROMOPHARE® besteht aus den OP-Leuchten F 628 und F 528. Die F 628 ist eine Hauptleuchte mit 160'000 Lux Beleuchtungsstärke. Als Satellitenleuchte mit 125'000 Lux kann die F 528 eingesetzt werden. Beide Stryker Berchtold OP-Leuchten sind stufenlos dimmbar und die Farbtemperatur kann eingestellt werden (Color Select). Unterschiedliche Gewebestrukturen sind klar differenzierbar und farbgetreu sichtbar. Das sorgt für eine hohe Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit des OP-Teams.
 

Stryker Berchtold kombiniert bei der neuen CHROMOPHARE® F-Generation bewährte Reflektortechnik mit aktueller LED-Technologie auf innovative Art. Damit entsteht ein reflektions- und blendfreies Licht, das Farbschlagschatten im OP-Feld auf ein Minimum reduziert. Auch die Bedienung der CHROMOPHARE® OP-Leuchten wurde neu intuitiv gestaltet. So klappt das Zusammenspiel zwischen Technik und OP-Team zuverlässig, reibungslos und ohne Zeitverzögerung. Zudem wurden Schnittstellen für weitere Systemanbindungen geschaffen. Ein weiteres Highlight ist EndoLite®, das die Arbeitsbedingungen bei Endoskopischen Eingriffen deutlich verbessert. EndoLite® ist ein blendfreies Ambientlicht und in die Aufhängung integriert. Zudem ist auch GuideLite, das für eine leichtere Orientierung sorgt, verfügbar. Dafür wird per Knopfdruck die OP-Leuchte auf 5% oder 10% Lichtintensität gedimmt.

Intuitiv, steril und vielseitig
Die Bedienung der OP-Leuchten wird über ein Touchpanel vorgenommen, das direkt an der Leuchten-Aufhängung oder an der Wand befestigt ist. Zudem können mehrere Leuchtenkörper synchron und zeitsparend gesteuert werden. Mit der komplett umlaufenden Reling ist einfaches positionieren der CHROMOPHARE® OP-Leuchten der F-Generation garantiert. Um den hohen Hygieneanforderungen für Medizinprodukte der Klasse 1 im OP gerecht zu werden, sind die F 628 und die F 528 aus robustem und widerstandsfähigen Materialien gefertigt (Schutzart IP 53). Stryker Berchtold achtete auf geschlossene Formen mit glatten, nahtlosen Oberflächen für vereinfachtes Reinigen und Warten. Das Design reduziert gezielt Strömungsturbulenzen gemäss SWKI-Klasse 5 und DIN 1946-4. Für jeden Bedarf das passende System. Die OP-Leuchten können beliebig kombiniert und mit verschiedenen Aufhängungsarmen an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Wir beraten Sie gerne weiter.

CHROMOPHARE® OP-Leuchten von Stryker Berchtold bieten eine ideale Arbeitsumgebung für Ihr OP-Team. Überzeugen Sie sich davon in unserem Showroom in Bilten. Unsere Experten beraten Sie gerne weiter.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin. info@hess-med.ch / +41 55 619 20 80